teaserbilder.png

Aktive Portfoliomanager, die sich intensiv mit Unternehmen und dem weltweiten Börsengeschehen beschäftigen, haben gegenüber ETFs einen klaren Vorteil. Denn sie können mithilfe verschiedenster Indikatoren und einer fundierten Analyse frühzeitig Negativtrends sowie neue Potenziale erkennen – und somit Kundenportfolios in schwierigen Zeiten entsprechend umschichten.

Auch DJE Kapital und Solidvest setzen auf aktives Vermögensmanagement, was eine flexible Asset Allokation erlaubt. Als Basis für den Investmentprozess und alle Anlageentscheidungen dient hier die hauseigene FMM-Methode. Hierdurch erhält das DJE-Research- und Analystenteam täglich einen systematischen Überblick über alle relevanten Einflussfaktoren auf die Kapitalmärkte. Durch eine aktive Risikosteuerung können die Kundenportfolios bei Trendwenden börsentäglich angepasst werden, um Risiken bestmöglich zu reduzieren und das Kundenvermögen zu schützen.

Zum Beitrag


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.