07_financialfact_kw23_01.png


Vom Saisonrhythmus her war die zweite Junihälfte in der Vergangenheit auffällig schlecht für Aktien. Von der letzten Juni-Woche bis Ende Juli zeigte der S&P 500 in der Vergangenheit eine sehr gute Entwicklung. Kennzeichnend für die heutige Börsensituation ist der altbekannte Börsenspruch „never short a dull market“.

Wenn also die Börsennotierungen wenig schwanken, bei relativ niedrigen Umsätzen, sollten Anleger besser nicht auf Baisse spekulieren. Statistiken zeigen, wenn der US-Markt lange knapp unter historischen Höchstkursen wenig schwankt, waren die Notierungen in drei und sechs Monaten später zu etwa 80% höher.

Geldanlage braucht Experten – auch digital. Wir sind die Online-Vermögensverwaltung der renommierten DJE Kapital AG mit weltweiten und durch Experten geprüfte Direktinvestition in Aktien und Anleihen:

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.