HSBC Daily Trading
 

 

Multiple Bodenbildung?

In der Verknüpfung unterschiedlicher Zeitebenen liegt ein entscheidender Vorteil der Technischen Analyse. Zuletzt hatten wir an dieser Stelle bereits die charttechnischen Perspektiven des Edelmetalls auf Tages- und auf Monatsbasis beleuchtet – es fehlt also noch die Analyse des Wochencharts. Et voilà: Letztlich bestätigen die Dips des vergangenen Jahres die obere Begrenzung des Haussetrendkanals seit Ende 2015 (akt. bei 1.768 USD). Gleichzeitig durchläuft der Goldpreis eine multiple Bodenbildung. In diesem Kontext kommt dem Abwärtstrend seit September 2020 (akt. bei 1.855 USD) eine elementare Bedeutung zu. Gelingt der Sprung über diese Hürde, entsteht ein weiteres Kaufsignal, denn dann wäre die jüngste Kursentwicklung zusätzlich als Dreiecksformation zu interpretieren (siehe Chart). Wie die im Monatsbereich vorliegende Flaggenkonsolidierung impliziert ein nach oben aufgelöstes Dreieck perspektivisch einen Anlauf auf das bisherige Rekordhoch vom Sommer 2020 bei 2.072 USD. Auf dem Weg in diese Region markiert das Hoch vom Juni 2021 (1.916 USD) im Zusammenspiel mit dem ehemaligen Allzeithoch von 2011 (1.920 USD) ein wichtiges Etappenziel, dessen Überwinden zudem einen Doppelboden abschließen würde.

Gold (Weekly)

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang
 

5-Jahreschart Gold

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.